NEW

Dual Career Service: BVMW Mittelrhein und Universität Koblenz starten Kooperation für Doppelkarrieren

Der neue Dual Career Service der Universität Koblenz ist ein bedeutender Schritt zur Unterstützung von Doppelkarrierepaaren in der Region. In Kooperation mit dem BVMW Mittelrhein werden innovative Wege beschritten, um die berufliche Integration von Partner:innen neu...

Beste Wirtschaftsprüfer im Mittelstand: HNP ist „exzellent“

Erfahren Sie, wie Hilger, Neumann & Partner zu Deutschlands besten Wirtschaftsprüfern für mittelständische Unternehmen gekürt wurde und was diese Anerkennung bedeutet. Die Bedeutung der Auszeichnung "Deutschlands beste Wirtschaftsprüfer" Die renommierte...

B2B Adressen: Der neue Recherchedienst für Markt- und Unternehmensinformationen

Der Zugang zu genauen B2B Adressen kann entscheidend sein, um auf dem Markt erfolgreich zu sein. Genauso können spezifische Markt- und Brancheninformationen, ein ausschlaggebender Wettbewerbsvorteil sein. Deshalb bieten wir unseren Mitgliedern ab jetzt einen...

BVMW Mitgliedsbeitrag: Anpassung nach 15 Jahren

Der Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) steht vor einer bedeutenden Veränderung. Nach einer langen Phase der Preisstabilität wird der BVMW Mitgliedsbeitrag ab dem 1. Mai 2024 angepasst. Diese Änderung betrifft neue sowie zurückkehrende...

Nachfolger im Familienunternehmen: Strategien und Herausforderungen

Die Frage nach dem richtigen Nachfolger im Familienunternehmen prägt entscheidend den langfristigen Erfolg und das Fortbestehen solcher Betriebe. Christoph Kieckhöfel, ein versierter Managementberater bei Bollmann Executives, und German Drechsler, Senior Partner der...

Startup Versicherungen: Maßgeschneiderte Sicherheitsnetze

Digitale Innovationen definieren das Geschäftsumfeld, daher sind "Startup Versicherungen" nicht nur ein Schlagwort, sondern eine fundamentale Säule für nachhaltigen Erfolg. Christoph Bergemann, Leiter des Geschäftsbereichs New Markets bei deas, teilt tiefe Einblicke...

Vertrauen in die Regierung: Sorgen von Mittelständlern

In einem aufschlussreichen Gespräch mit Michael Arnold von Terralastic offenbart sich eine tiefgreifende Besorgnis unter mittelständischen Unternehmen in Deutschland. Das zentrale Thema, das immer wieder zur Sprache kommt, ist das mangelnde Vertrauen in die aktuelle...

Mimikrecruiting®: Die Revolution in der Personalauswahl

Für Unternehmen ist es essentiell, nicht nur die besten Talente zu finden, sondern auch sicherzustellen, dass diese optimal zu den Unternehmenswerten passen. Kristina Doll-Stammel, David Stammel haben zusammen mit Nicola Buchner mit MIMIKRECRUITING® einen...

Wie viel Wahrheit braucht die Mitarbeitergewinnung?

Mitarbeiter finden: So gestalten sie Mitarbeitergewinnungs-Prozess richtig “Oh nein, schon wieder liegt eine Kündigung auf dem Tisch. Dabei sind die vier offenen Stellen auch noch nicht besetzt! Warum finden wir keine passenden Kräfte, die bei uns bleiben? So...

Parametrische Versicherung für Bilanzschutz bei Niedrig- oder Hochwasser

Herausforderungen und Auswirkungen auf Industrie, Hafenbetriebe, Flusstouristik und Umwelt Der Rhein ist einer der wichtigsten Binnentransportwege in Deutschland. Die Verkehrsleitung des Rheins lag 2020 bei ca. 55 Milliarden Tonnenkilometer. Doch durch Klimawandel und...

Auf dem Weg zum Zebracorn: Nachhaltige Transformation als Schlüssel zum Erfolg für den Mittelstand

In einer sich ständig verändernden Geschäftswelt stehen kleine und mittelständische Unternehmen vor der Herausforderung, mit den Anforderungen der Digitalisierung, Agilisierung und Nachhaltigkeit Schritt zu halten. Viele suchen nach einem Weg, nicht nur finanziell erfolgreich, sondern auch ökologisch und sozial verantwortlich zu agieren. Hier setzt die Zebracorn GmbH an – ein Unternehmen, das darauf spezialisiert ist, Organisationen auf ihrem Weg zur nachhaltigen Transformation zu begleiten.

Der Mittelstand bildet das Rückgrat der deutschen Wirtschaft. Doch wie können diese Unternehmen in einer sich rasch verändernden und komplexen Welt erfolgreich bleiben? Welche Strategien sind notwendig, um nicht nur kurzfristige Erfolge, sondern auch langfristig Nachhaltigkeit zu gewährleisten?

Zebracorn GmbH, ein Vorreiter in diesem Bereich, hat es sich zum Ziel gesetzt, den Mittelstand weiter zu stärken. Das Zebracorn-Team bietet zum einen Expertenwissen zu Transformationsthemen in Schulungen and und erarbeitet zum anderen individuelle, auf den Mittelstand zugeschnittene Lösungen und Strategien in Workshops. Unter anderem sind das nachhaltige Geschäftsmodelle für den Mittelstand. Der Name „Zebracorn“ spiegelt die Philosophie des Koblenzer Unternehmens wider: Zebras für nachhaltige Unternehmen, Einhörner für Wachstum und Innovation, wie man sie sonst vor allem bei Start-Ups sieht.

Zebracorn GmbH
Friedrich Kammerlander und Nadine Kammerlander

Wie nachhaltige Transformation gelingen kann

Laut aktuellen Studien wie zum Beispiel des LBBW aus dem Jahr 2018 verfolgen Unternehmen, die auf Nachhaltigkeit setzen, nicht nur ethische Ziele sondern erzielen – sofern richtig umgesetzt – auch finanzielle Vorteile. Einige Untersuchungen zeigen, dass nachhaltig agierende Unternehmen langfristig stabiler sind und besser auf unvorhersehbare Veränderungen reagieren können.

In einer Zeit, in der Unternehmen nicht nur für ihre finanziellen Leistungen, sondern auch für ihre soziale und ökologische Verantwortung bewertet werden, ist die Transformation zum Zebracorn entscheidend. Zebracorn GmbH bietet eine ganzheitliche Unterstützung auf dem Weg zur nachhaltigen Transformation.

Unser Reifegradmodell

Die 5 Dimensionen der nachhaltigen Transformation

Unser Reifegradmodell der 5 Dimensionen nachhaltiger Transformation verfolgt einen umfassenden Ansatz zur Entwicklung moderner Unternehmen. In der Dimension der Digitalisierung setzen wir auf klare Strategien und Visionen, datengesteuerte Entscheidungen sowie die Integration von IT-Systemen und Anwendungen. Sicherheit, IoT und künstliche Intelligenz spielen dabei eine Schlüsselrolle. Die Nachhaltigkeitsdimension beinhaltet nicht nur die Förderung einer Kreislaufwirtschaft und Umweltschutz, sondern auch soziale Gerechtigkeit, Resilienz und Zukunftsfähigkeit. Zudem legen wir besonderen Wert auf die Gestaltung effizienter Prozesse und organisatorischer Strukturen sowie die Entwicklung innovativer Produkte und Geschäftsmodelle. Die Kulturdimension rundet unser Modell ab, indem sie Fähigkeiten, Kommunikation, Unternehmensführung und Zusammenarbeit in den Mittelpunkt stellt. Durch die ganzheitliche Verbindung dieser Dimensionen schaffen wir ein Reifegradmodell, das Unternehmen auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen und zukunftsorientierten Transformation unterstützt.

Das Reifegradmodell der nachhaltigen Transformation

Zebracorn GmbH wurde gegründet von Prof. Dr. Nadine und Friedrich Kammerlander, MBA. Beide bringen reichhaltige konzeptionelle und praktische Erfahrungen aus den Bereichen Familienunternehmen und Mittelstand, Digitalisierung, Agilisierung, New Work und Nachhaltigkeit zusammen. 

Zebracorn GmbH ist mehr als ein Unternehmen, das kurzfristig unterstützt. Es ist ein langfristiger Partner für kleine und mittelständische Unternehmen auf ihrem Weg zu nachhaltigem Wachstum. In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit nicht nur ein Schlagwort, sondern ein entscheidender Faktor für den Unternehmenserfolg ist, bietet Zebracorn GmbH die notwendige Expertise und Unterstützung, um den Mittelstand fit für die Zukunft zu machen.

Hat Ihnen der Beitrag gefallen? Dann freuen wir uns, wenn Sie den Artikel von Geschäftsführerin Laura Lang, der W.R. Lang GmbH aus Neuwied zum Thema „Frauen und Führung“ lesen.

Sarah Walenta
Sarah Walenta

Sarah Walenta (*1985, verheiratet, Mutter) ist seit 10 Jahren Mittelstands-Netzwerkerin im Mittelrhein, Chefin einer Agentur für Mittelstands-Marketing und Betreiberin des Co-Working-Spaces Media Loft in Koblenz. Mit ihrem 7-köpfigen Team unterstützt sie kleine und mittelständische Unternehmen neue Kunden, Mitarbeiter und Geschäftskontakte zu finden.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner